Re: Frage zur Legalisierung (Borussen)

verfasst von vengo(R) - Berlin Kreuzberg 61 - 24.11.2021, 20:50:27

Ich kiffe seit 1968 und arbeite mit 46 austherapierten Vollalkoholikern.
Komm mir nicht damit, normales, nicht gepanschtes und/oder genmanipuliertes, Dope sei gefährlicher.
Für manchen ist das einfach nichts. Psychosen entstehen aber nicht alleinig durch eine Droge. Da gehören andere persönliche Entwicklungen, Störungen und mehr mit dazu.
Passt es nicht, einfach lassen, aber andere machen lassen und nicht kriminalisieren.

---
Wat weiß ich, hömma? Habbich Löcha inne Hände?!

Antworten auf Posting:
40212 Postings in 654 Threads, 881 registrierte User, 147 User online (7 reg. User, 140 Gäste)