Re: möglich, aber deutlich unwahrscheinlicher. (Borussen)

verfasst von vengo(R) - Berlin Kreuzberg 61 - 24.11.2021, 19:47:58

Nu ja, beides Leute, die schon in Quarantäne waren, weil es einen geimpften Infizierten gab, mit dem sie, und andere nicht, Kontakt hatten.
Weiß nicht, ob da Wahrscheinlichkeiten helfen.

Hoffe nur, dass denen wenigstens ein bisschen die Muffe geht, so leichte Symptome, wo se denken, könnte schlimmer werden (was es natürlich nicht soll) und dann so in dem Sinne "Hätte ich doch...".

---
Wat weiß ich, hömma? Habbich Löcha inne Hände?!

Antworten auf Posting:
  • Re: möglich, aber deutlich unwahrscheinlicher. - vengo 24.11.2021, 19:47:58
39198 Postings in 641 Threads, 881 registrierte User, 149 User online (0 reg. User, 149 Gäste)