"Vermittlungsprobleme für das Investment" (Borussen)

verfasst von Sognando(R) - Düsseldorf - 17.06.2021, 14:18:30

"Aus Sicht der Finanzinvestoren ungewöhnlich"

In den paar Abschnitten dazu liest man zum ersten Mal, dass er das Geld von Anlegern in Hertha investiert, das er dann mal irgendwie vermehren muss. Vielleicht ist da mal langsam jemand zur Besinnung gekommen, was in Bezug auf die eingegangenen Verpflichtungen natürlich zu spät ist. Darauf könnte ich mir glatt noch ein Impfbier gönnen.

---
Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis.

Antworten auf Posting:
  • "Vermittlungsprobleme für das Investment" - Sognando 17.06.2021, 14:18:30
30168 Postings in 459 Threads, 881 registrierte User, 236 User online (4 reg. User, 232 Gäste)