Ja und, wäre doch egal (Borussen)

verfasst von Olm(R) - Langerwehe - 19.04.2021, 19:04:40

da wir nicht mit denen konkurrieren, wäre es so als gäbe es diese Spieler nicht. Die Bundesliga wäre dann natürlich im Prinzip nur noch die zweithöchste Liga, aber da es keinen Aufstieg gibt ist das auch uninteressant. Man könnte die Operettenliga einfach ignorieren und hätte wieder einen vernünftigen Wettbewerb. Und ob dann letztendlich die Superliga, oder die nationalen Ligen mit Pokal und Europapokalen mehr Geld generieren werden ist IMO auch noch keine ausgemachte Sache.
Ich bin ein großer Fan der Superliga, solange sichergestellt ist, dass die Teilnehmer aus den nationalen Ligen rausfliegen.
Antworten auf Posting:
  • Ja und, wäre doch egal - Olm 19.04.2021, 19:04:40
24790 Postings in 349 Threads, 881 registrierte User, 186 User online (4 reg. User, 182 Gäste)