Ich glaube, der würde dort wirklich funktionieren... (Borussen)

verfasst von willy84(R) - 17.04.2021, 20:34:23

...bei dem bayerntypischen Vereinsverständnis (der Trainer hat nix zu melden) würde Favre so manches Problem abgenommen, z.B. verantwortliche Mitsprache und Entscheidungsfreude bei der Kaderausrichtung. Showeinlagen oder Rumpelstilzchen brauchen die Bayern auf der Trainerbank auch nicht. Favres Schwächsen würden durch die Bayern eigentlich gut aufgefangen. Nur das mia san mia müsste er lernen; allerdings wäre es auch mal lustig, Bielefeld, Mainz oder Augsburg zu sehr, sehr schweren Gegnern von den Bayern erklärt würden. Naja, ich finde, das hätte etwas. Aber Favre wird ja weiterhin doch eher unterschätzt, auch dank den unglaublich doofen Dortmundern, die bis zum Schluss nicht kapierten, was sie an ihrem Trainer hatten. Siehe... seitdem.
Antworten auf Posting:
  • Ich glaube, der würde dort wirklich funktionieren... - willy84 17.04.2021, 20:34:23
24572 Postings in 347 Threads, 881 registrierte User, 204 User online (8 reg. User, 196 Gäste)