Zu deiner letzten Frage: (Borussen)

verfasst von Tyorl(R) - Hildesheim - 12.01.2021, 13:39:14

Wir haben aktuell das Luxusproblem,
dass wir so viele gute Einzelspieler haben, die eben nicht nur international sondern auch national interessant sind.

Sprich wenn die Bazis oder Doofmund oder ggf. die Pisser aus Leipzsch ankommen, winken die eben mit dem Gehaltsgeldbeutel, wo wir nicht mithalten können und wenn sich die Spieler dann eben berufen fühlen, zu solch einem Klub zu wechseln, dann ist das eben so.

Andere Vereine haben eben mal nur 1 oder 2 Spieler wo die "großen" Vereine mal anklopfen: logischerweise stehen wir da mehr in der Gerüchteküche.

Dazu ist ja bei uns eben noch:
Verträge mit "relativ geringem" Gehalt, dazu aber eben hohe Prämien und Austiegsklauseln, damit die Spieler überhaupt zu uns kommen bzw. bleiben.

Das ist eben unser Credo: Durchlaufstation auf dem Weg nach oben.

Ich bleibe noch dabei *und das ist nicht negativ gemeint, sondern einfach nur meine Meinung* :
wir stehen am Ende der Saison ohne CL da, einige Leistungsträger wech aber dafür einen neuen Rekord, was erhaltenen Ablösen angeht.

Also liegt es an Max, dafür zu sorgen, dass wir nächste Saison eine vernünftige Mannschaft zu vernünfitgen Konditionen haben.
Antworten auf Posting:
9361 Postings in 152 Threads, 880 registrierte User, 225 User online (17 reg. User, 208 Gäste)