Re: Das ist sehr gut geschrieben (Borussen)

verfasst von Jever(R) - 10.01.2021, 18:43:01

AaseeMönch schrieb:
Und da ist ne Menge dran.
Wenn ich daran denke das Modeste einen 10 Jahres Vertrag (5 als Spieler mit
5 Jahren Anschlussvertrag) komme ich aus dem Lachen nicht mehr raus.


Ich lache generell, wenn ich den Namen "Modeste" höre. Der Penner hat die bei seinem Abgang nach China verarscht, das ein Heiko Herrlich da noch was bei hätte lernen können. Und als es dann im gelobten Land doch nicht so toll lief (ausbleibende Gehaltszahlungen, etc.), da tun die dem tatsächlich den Gefallen und holen den "no Huus no Kölle". Eine Vereinsführung und eine Anhängerschäft, die dem eigenen Spiegelbild noch in die Augen sehen will hätte den auf der berühmten Mitgliederversammlung, wo der ganz "spontan" auf die Bühne kam mit Scheiße beworfen und dann in rosa Unterwäsche über den Alter Markt gejagt. Und vorher noch nen Exzess-Reporter informiert, damit es auch ja alle mitbekommen.

Man stelle sich vor, unsere Vereinsführung hätte uns Herrlich, Voronin, Sonck oder Svensson ein Jahr nach ihrem Abgang als Neuzugänge vorgestellt. Die Geschäftsstelle wäre niedergebrannt worden, aber beim ÄffZeh Charakterlos bekommen sie sich nicth ein vor Freude...
Antworten auf Posting:
8265 Postings in 139 Threads, 880 registrierte User, 285 User online (12 reg. User, 273 Gäste)