Re: Der 17jährige in Kenosha, (Borussen)

verfasst von CroatianSensation(R) - Oberhausen - 06.11.2020, 15:27:00

Sognando schrieb:
der zwei Menschen erschossen hat, hat nicht nur gepost. Wenn man das so
schreibt. Und in Michigan wurde eine Gruppe verhaftet, die die
Gouverneurin entführen wollte. Und Trump verteidigt so etwas und sorgt
dafür, dass sich die Extremisten im Recht fühlen. Wenn Biden verlieren
würde, würde das ruhiger passieren.



kenne die vorfälle nicht.. gut möglich dass der 17 jährige panisch wurde, wie gesagt kenne den kontext nicht. was ich weiß, dass ähnlich wie in deutschland die antifa /blm ähnlich wie in deutschland, problemlos 1000de kämpfer in großstdädten mobilisieren kann. ich weiß nicht wie oft ich letzte monate solche hetzjagten sah... denke die opferliste ist da mehr als eindeutig...man darf nicht vergessen, dass demokraten da gerne mal polizei zurückpfiffen und die mal machen ließen.. ...
Antworten auf Posting:
30490 Postings in 466 Threads, 881 registrierte User, 193 User online (1 reg. User, 192 Gäste)