Glaube ich nicht dran..... (Borussen)

verfasst von vengo(R)   - Berlin Kreuzberg 61 - 14.10.2020, 16:24:13

ein richtiger Lock/Shutdown wäre für große Teile der Wirtschaft der Genickbruch.
Habe auch nicht gehört, dass das angeblich beschlossen wurde.

Eine wirklichen Lock/Shutdown hat es eh bei uns nie gegeben und alleine deshalb kann es nicht wieder einen geben.

Und soweit ich weiß, droht auch nur Söder damit, Laschet will es lediglich nicht ausschließen.

Generell wissen die Politiker auch, dass die aktuellen Zahlen überhaupt nicht mit denen im Frühjahr zu vergleichen sind.

Ich rechne mit einem partiellen Runterfahren für bestimmte Bereiche, worunter allerdings auch der Fußball fallen könnte.

Überhaupt wird es endlich Zeit, dass aufgehört wird, dass sich nur auf Fallzahlen konzentriert wird.

Aber hier beißt man bei Söder und Schwesig auf Granit.

---
Wat weiß ich, hömma? Habbich Löcha inne Hände?!

Antworten auf Posting:
5269 Postings in 160 Threads, 880 registrierte User, 198 User online (9 reg. User, 189 Gäste)