ich war früher oft in essen, (Borussen)

verfasst von klingone67(R)   - 07.09.2019, 16:47:34

vor allem, wenn es wichtige spiele waren. beispielsweise letztes saisonspiel und es ging um den aufstieg in liga 3 oder so. in der halbzeit rannten immer alle raus und pissten hinten vor den zaun, zwischen wurst - und bierbuden, weil es einfach zu wenig klos gab. wenn es eng wurde, forderten die fans "lothar auf die stange!" dann wurde ein alter, dicker typ - lothar - auf einen wellenbrecher gehoben und brüllte: "wer ist die macht an rhein und ruhr?" und "wer spielt jeden an die wand?" und noch so ein paar fragen, jeweils von den fans mit "nur der rwe!" beantwortet.
und wenn das spiel gewonnen wurde, flogen nach schluss 4-6 billige aldi raketen in die luft, und der stadionsprecher sagte: "wir bedanken uns bei der firma imbissbetriebe ullrich für das beeindruckende höhenfeuerwerk!" :-)

gute zeiten...als fußball noch fußball war, not presented by nutella and bitburger, powered by m.a.n.

---
http://P75737426.profiseller.de

Man sagt, Alkohol macht dumm und gleichgültig. Raff ich nicht. Ist mir auch egal.

Antworten auf Posting:
34131 Postings in 1051 Threads, 876 registrierte User, 116 User online (6 reg. User, 110 Gäste)