Re: Der Spiegel dazu.... (Borussen)

verfasst von Pegasus(R)   - An der Nordsee... - 19.08.2019, 12:21:45

Spiegel schrieb:


Gewinner des Wochenendes... ist Mickaël Cuisance. Den Namen kennen Sie vermutlich nicht, müssen Sie sich auch nicht merken. Aber sein Fall ist schon interessant. Der 20-jährige Franzose ist Fußballprofi und gilt manchen als großes Talent. Während seiner Zeit bei Borussia Mönchengladbach konnte man davon leider sehr wenig sehen. Deutlich sichtbarer war hingegen sein Talent für Egozentrik und Hybris. So soll er eine Stammplatzgarantie gefordert haben, obwohl er aus Leistungsgründen zuletzt fast nie auf dem Platz stand. Mit unverschämten Auftritten forcierte er dem Vernehmen nach nun einen Vereinswechsel. Sein neuer Klub heißt übrigens Bayern München, dort sind die charakterlichen Anforderungen übersichtlicher. In München erhält Cuisance zwar höchstens einen Stammplatz auf der Tribüne, aber gewiss deutlich mehr Kohle. Sein Fall zeigt, dass der Mangel an Anstand im bizarren Biotop des Profifußballs ein großer Wettbewerbsvorteil sein kann.

---
Seitdem ich perfekt bin, hält sich meine Arroganz in Grenzen.

Antworten auf Posting:
  • Re: Der Spiegel dazu.... - Pegasus - 19.08.2019, 12:21:45
34654 Postings in 1060 Threads, 877 registrierte User, 86 User online (0 reg. User, 86 Gäste)