Re: Bayern hat sich lächerlich gemacht. (Borussen)

verfasst von CroatianSensation(R) - Oberhausen - 08.08.2019, 16:51:58

Jaymz schrieb:
Angeblich ja bereits seit Monaten mit City einig, nur mir Sané nicht, weil
der über 10 Mio. pro Jahr haben möchte. Jetzt ist der Markt abgegrast und
Alternativen nicht in Sicht, weil sich Bayern von Sané am Nasenring durch
die Arena hat führen lassen. Befürchte, dass Eberl schon bald wieder Thema
wird bei den Bazen. Erst recht, wenn die Zecken erfolgreich sind.



Haben sich eh kaum adäquart verstärkt... Zecken dagegen schon + Favre Faktor. Ich ahne den Supergau. Die Zeckenmeistreschaft. Manchmal verstehe ich Bayern nicht. 10 Millionen im Jahr zahlten die doch vor Jahren schon Schweini, Lahm und Ko.. Was meinen, sie was ein Sane aus der Premierleague verlangt?
Antworten auf Posting:
  • Re: Bayern hat sich lächerlich gemacht. - CroatianSensation - 08.08.2019, 16:51:58
32689 Postings in 1005 Threads, 876 registrierte User, 75 User online (0 reg. User, 75 Gäste)