Das hat was mit Respekt zu tun (Borussen)

verfasst von derMythos(R) - Erde - 11.06.2019, 13:33:22

Er war immerhin auch schwer verletzt und verlangt danach eine sofortige Unterstützung des Vereins, wie mir scheint per se als Einsatz auf dem Feld.
Kritik ist immer gut, aber ich kritisiere meinen Arbeitgeber nicht in einer Zeitung ohne dass er sich rechtfertigen kann, sondern unter 4 Augen persönlich. Dann wird auch ein Schuh draus das Kritik hilfreich sein kann.
Das hier ist nachtreten, wenn auch auf Nachfrage. Man hätte es aber auch unkommentiert stehen lassen können. Den Medien noch mehr Futter zu geben das sollte dir auch nicht schmecken. Und eins noch, jetzt wo er es geschafft hat nachzutreten, das ist unschön. Woher weiß er denn ob er im Falle von mehr Einsätzen jetzt auch da ständ, Nationalmannschaft u.a.

Und Kritik geht nicht nur in eine Richtung

---
Der Gegner muss von Anfang an zweifeln, in Gladbach zu punkten. (Jos Luhukay)

Antworten auf Posting:
30710 Postings in 928 Threads, 876 registrierte User, 134 User online (7 reg. User, 127 Gäste)