Umbruch - Wenn ja wie groß? (Borussen)

verfasst von Genios(R) - Düsseldorf - 13.05.2019, 14:16:53

Jetzt wo die Teilnahme mindestens an der EL sicher ist, gibt das dem Verein sicherlich etwas mehr Planungssicherheit. Da darf also schon spekuliert werden wie sich der Kader ggf. verändern könnte.

In der Gerüchteküche von TM ist da momentan noch wenig Haltbares drin, ich denke daß das jetzt Fahrt aufnehmen und sich konkretisieren wird.

Mögliche Abgänge: Sommer (Barcelona, glaube ich nicht), Hazard (s.o.), Wendt (wurde doch gerade verlängert?)
Mögliche Zugänge: Raman (Düsseldorf), Trossard (von Genk), Vargas (Luzern), Vasiliadis (Paderborn, gestern zwei Tore gegen HSV), Gulbrandsen (Salzburg), Bebou (Hannover), Maurice (Lorient)

Wenn man sich den aktuellen Kader anschaut, stellen sich ja schon einige Fragen:

- Sommer, Ginter, Elvedi, Jantschke, Doucoure, Kramer, Neuhaus, Traore, Stindl, -> Vertrag bis 2021, m.E. erst nächstes Jahr ein Thema - mit denen wäre also zu planen wenn sich kein Wechselwunsch von Spieler oder Verein ergibt

- Strobl, Johnson, Villalba -> Vertrag bis 2020, müsste man wenn jetzt verkaufen wenn eine Ablöse erzielt werden soll - waren aber m.E. bisher alle kein Thema

- Drmic -> läuft im Sommer aus und angesichts des Formanstiegs die Frage was man da macht, welche Meinung der neue Trainer dazu wohl hat?

- Poulsen, Hofmann, Raffael, Lang, Beyer, Zakaria, Cuisance, Bennetts, Herrmann, Plea -> alle verlängert oder mit Verträgen über 2021 hinaus ausgestattet, da wird m.E. nichts passieren

Neben den Gerüchten von TM darf man denke ich auch mal diskutieren auf welchen Positionen noch Neuzugänge nötig sind und wer ggf. dafür noch gehen muß. Hängt ja wohl auch viel mit dem Spielsystem des neuen Trainers zusammen. Ich würde mir auf jeden Fall einen konkurrenzfähigen LV wünschen der auch mal Flanken verhindert, keine Ahnung ob Doucoure dazu noch in der Lage sein wird. Ansonsten finde ich die Abwehr eigentlich schon brauchbar, vor allem Beyer auf Rechts gefällt mir bei seinen bisherigen Einsätzen. Was mit Lang los ist, würde ich da echt gerne mal wissen. Im Mittelfeld dürfte sich bei einem Abgang von Hazard sicherlich noch was tun, ansonsten haben wir da fast ein Überangebot. Im Sturm fragt sich dann was mit Drmic passiert, denn neben Plea, der in der RR auch etwas außer Form geraten ist, bräuchte es m.E. noch einen durchsetzungsstarken Stürmer.
Antworten auf Posting:
29983 Postings in 887 Threads, 876 registrierte User, 104 User online (1 reg. User, 103 Gäste)