ein bisschen verständnis habe ich für ihn. (Borussen)

verfasst von klingone67(R)   - 14.04.2019, 09:53:41

letzte saison war er noch spieler der saison, hatte viel mehr spielanteile, als er erwarten konnte, die karriere ging steil nach oben... und diese saison spielt er kaum ne rolle. wenn er dann mal ein paar minuten bekommt, will er zeigen, was er drauf hat. der spielt dann halt nicht den sicherheitspass, sondern versucht zu zaubern - kann toll sein, ist aber zunächst mal riskant und somit falsch. ich hätte ihn an heckings stelle gestern nicht gebracht. nicht bei einer 1:0 führung, die unbedingt gehalten werden muss, dafür ist er einfach der falsche mann! spielpraxis gebe ich als trainer dem, wenn wir 20 minuten vor schluss 3:0 führen oder 0:3 hinten liegen.

---
http://P75737426.profiseller.de

Man sagt, Alkohol macht dumm und gleichgültig. Raff ich nicht. Ist mir auch egal.

Antworten auf Posting:
  • ein bisschen verständnis habe ich für ihn. - klingone67 - 14.04.2019, 09:53:41
30693 Postings in 927 Threads, 876 registrierte User, 124 User online (6 reg. User, 118 Gäste)