Ich habe auch das Gefühl, dass der "normale" Fan ausstirbt.. (Borussen)

verfasst von MCFromage(R) - K*** - 06.11.2018, 09:08:07

....und damit meine ich die regelmäßigen Stadiongänger, die wie wir Verrückten mit Herzblut einem Team folgen, deren Sonntag irgendwie im Arsch ist, wenn Borussia Samstags verliert.

In meiner Umgebung entwickeln sich viele mehr zum Fussballkonsumenten - man kuckt was gerade läuft und medial aufgebauscht wird. Kuckt man auf die Schulhöfe und Bolzplätze sieht man mittlerweile mehr Real, Barca, Juve oder PSG-Trikots als Trikots aus der Umgebung. Die Kids reden über Ronaldo, Mbappé und Co.

Und genau darauf setzen sie bei der Super League - weltweit, maximale Medienpräsenz mit den entsprechenden Folgen für TV und Werbegelder. Die Stadien sind doch sowieso voll, wenn nicht mit Fans, dann mit Eventheinis und Klatschvieh, ist doch heute schon zum großen Teil so.
Antworten auf Posting:
20330 Postings in 594 Threads, 877 registrierte User, 79 User online (4 reg. User, 75 Gäste)