natürlich wird das nicht verboten (Borussen)

verfasst von schwimmbuchs(R) - Neuss - 14.05.2018, 19:27:16

gleichwohl wäre es nur konsequent, sie jetzt aus dem Kader der Nationalmannschaft jedenfalls für die WM zu streichen. Wer sich in Zeiten wie diesen auf die Seite solch eines menschenverachtenden Diktators stellt bzw. für diesen einsetzt, der jede form des Rechtsstaats komplett ablehnt, hat es nicht verdient, international ein Land zu vertreten, dass sich genau für das Gegenteil stark macht bzw. hierfür einsteht.

---
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten... ;)

Antworten auf Posting:
19005 Postings in 554 Threads, 877 registrierte User, 96 User online (2 reg. User, 94 Gäste)