Auch wenn ich Euch ein Stück weit... (Borussen)

verfasst von Elm(R) - 14.05.2018, 11:28:15

...verstehen kann: meine DK abzugeben würde mir (aktuell) im Leben nicht einfallen.

Klar läuft einiges schief. Bei Borussia, aber da ist eine lange Zeit gründlich mehr schiefgelaufen. Die beiden Abstiege, sie unsäglichen ersten Jahr im Park mit Pander, Advocaat und Co.! Da gegen ist das aktuell doch ein Zuckerschlecken, auch wenn ich mit diesem ewigen Understatement von Eberl und Co. auch nix anfangen kann.

Und klar läuft auch bei DFL und DFB vieles falsch, was einem dem Spaß am Fußball ein Stück weit vermiest. Aber ich finde, dass sich Borussia als Verein im Konstrukt "moderner Fußball" noch ganz gut positioniert und sich nicht jeden Scheiß mitmacht wie so manch anderer Verein.

Vielleicht sind auch viele so müde, weil man seit vielen Wochen kein richtiges Saisonziel mehr hat und nur noch froh war, als es Samstag vorbei war. Aber ich freu mich wieder auf den ersten Spieltag, wenn Borussia wieder einen neuen Anlauf nimmt und wir wieder alle in Kurve stehen und die Jungs nach vorne schreien.

Einmal Borussia, immer Borussia!

---
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt!

Antworten auf Posting:
19005 Postings in 554 Threads, 877 registrierte User, 106 User online (2 reg. User, 104 Gäste)