Ich sehe in deren Kader kaum einen Spieler (Borussen)

verfasst von Philipp(R) - Mönchengladbach - 12.05.2018, 22:26:07

den wir vor der Verpflichtung der TSG nicht hätten holen können. Ja, damals als Polanski vom Abstiegskandidaten Borussia nach Hoffenheim gewechselt ist und die Brasilianer ergänzte, wurde da deutlich mehr gezahlt. Nach den letzten erfolgreichen (Danke) Jahren und deren Trennung von Firminho, Demba Ba und Co denke ich jedoch, dass wir ein ähnliches Gehaltsniveau wie Hoffenheim erreicht haben. Erst haben wir bessere Arbeit gemacht und nun die, was zum zweiten Mal mit einem CL-(Quali)-Platz belohnt wird. Da ich uns qualitativ auf Augenhöhe, aber mit mehr Potential im Umfeld, sehe nerven diese Unterschiede gewaltig.

---
Erfolg stellt sich dann ein, wenn wir da weitermachen, wo wir früher aufgegeben hätten.

Gemeinsam zur Meisterschaft!

Antworten auf Posting:
16464 Postings in 463 Threads, 877 registrierte User, 176 User online (14 reg. User, 162 Gäste)