Das ist doch jetzt nicht das Thema (Borussen)

verfasst von Bökelandi(R) - Köln - 11.03.2018, 14:21:58

Unsere wirtschaftliche Stärke oder Schwäche hat doch mit den aktuellen Leistungen nix zu tun. Zudem erwartet hier doch kaum jemand, dass wir uns dauerhaft unter den ersten Sechs festsetzen. Mittelmaß zu sein ist doch nicht das, was die meisten hier verärgert, sondern vielmehr, wie es zustande kommt.
Antworten auf Posting:
14211 Postings in 374 Threads, 875 registrierte User, 96 User online (2 reg. User, 94 Gäste)