Sorry, aber das ist lächerlich (Borussen)

verfasst von schwimmbuchs(R) - Neuss - 03.03.2018, 10:31:33

Ich habe dir damals schon darauf geantwortet, dass ich kein Medium brauche, um meine Meinung zu belegen. Im übrigen reicht es da schon, einen läuferisch beherzten Auftritt hinzulegen, um es in den Medien als engagierte und gute Leistung bescheinigt zu bekommen.

Ich habe hier zig Situationen skizziert, in denen klar zutage tritt, dass wir offensichtlich keinen Plan haben, wie wir spielen wollen. Könnte ich dir auch gestern wieder genug aufzeigen. Habe ich im Stadion ggü meinen Leuten auch zu genüge getan.

Wenn es für dich ausreichend ist, dass die Mannschaft rennt und kämpft, ist das für mich okay. Für mich ist es das aber nunmal nicht und insbesondere deshalb nicht, weil wir eine Vielzahl an hochveranlagten Spielern haben, aus denen ein richtig guter Trainer eine richtig gute Truppe formen könnte, die weit mehr ist, als bloß die Summe ihrer Einzelteile. Elf Spieler die kämpfen und rennen ohne einen tieferen Plan und die jeden Freistoß in des Gegners Hälfte hoch reinprügeln ist die Taktik einer Mannschaft für die Plätze 10 abwärts. Das sollte nicht mehr unser Anspruch sein.

Ja auch ich habe gesehen, dass kramer und zakaria ausfielen. Letzterer aber bereits als Produkt dieser nicht wirklich vorhandenen defensivtaktik, die ihn immer wieder in Zweikämpfe zwingt, die er kaum gewinnen kann und somit folgerichtig mit taktischen fouls arbeiten muss. Das macht er dafür wirklich gut für sein Alter. Kramers Ausfall war dann auch der kämpferische genickbruch... ab da wirkten wir wie ein taumelnder Boxer in den Seilen, der sich verzweifelt auf den Beinen hält und mit blinden schwingern nach dem lucky Punch sucht.

Nochmal: sieh es wie du willst, ich seh es wie ich will. Und wenn du mit mir diskutieren willst, sehr gerne. Dann aber bitte inhaltlich!

---
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten... ;)

Antworten auf Posting:
  • Sorry, aber das ist lächerlich - schwimmbuchs - 03.03.2018, 10:31:33
14351 Postings in 379 Threads, 875 registrierte User, 110 User online (10 reg. User, 100 Gäste)