Ich konnte mit Schubert damals auch nichts (Borussen)

verfasst von bacialamano(R) - 14.02.2018, 10:11:55

mehr anfangen, denke aber das Hecking das gleiche Schicksal ereilen wird. Nicht weil ich mir anmaße zu sagen dass die Trainer schlechte Arbeit abliefern sondern einfach basierend auf dem was ich auf dem Platz sehe. Dabei ist es noch nicht mal wichtig immer Erfolg zu haben, ja klar das macht mehr Spaß aber auch ein U.E oder Niederlage sind in Ordnung, wenn mal das Gefühl hatte die Jungs haben alles gegeben. Es ist bei mir viel mehr der gesamte Eindruck, den ich von Borussia habe oder vielleicht ist es auch das große Ganze am Fußball.

Dieser ganze Mist mit verrückten Anstoßzeiten, Spielern à la Aubameyang gepaart mit so blutleeren Auftritten in Köln, Halbfinale Fra das hat mir sehr sehr viel Lust an meiner Borussia genommen. Wenn man sich nach dem Spiel hingestellt hätte und gesagt hätte, das war scheisse ok, aber dieses „weiter so“ ist nicht das was ich in dem Moment hören wollte.

Das hat auch dazu geführt, dass ich mich nicht mehr als Teil dieses Systems sehen will und daher auch nicht mehr einsehe, 60€ Mitgliedsbeitrag zu bezahlen. Wofür ? Ehrlich das Geld kann ich besser einer wohltätigen Institution spenden als einen 4Sterne Bunker entstehen zu sehen. Alles eine Frage der Zeit und Umstände, habe mir damals auch einen Fanstein gegönnt und ab und an ein Trikot.

Wie bei vielen anderen auch, zieht mich aber nicht mehr unser attraktive.. Fußball ins Stadion sondern die Kollegen und Freunde die man im Borussia Umfeld hat.
Ob das aber auf die Dauer reichen wird bezweifel ich, wenn dann Borussia auch noch in der Außenwirkung so schlecht rüberkommt, dann stimmt irgendwas nicht mehr.
Es macht schon seit längerem keine Laune mehr Borussia spielen zu sehen, ob das jetzt an Eberl, Hecking oder der Mannschaft liegt weiß ich nicht, aber sie sollten es schnellstens rausfinden, denn sonst verlieren sie auch den letzten Tropfen Blut in meiner Ader...
Antworten auf Posting:
14210 Postings in 374 Threads, 875 registrierte User, 115 User online (4 reg. User, 111 Gäste)