Ne Trainerdiskussion ist schon schlimm genug (Borussen)

verfasst von Jever(R) - 12.02.2018, 17:44:52

Aber was für Namen da wieder ins Spiel gebracht werden läßt einem die Haare zu Berge stehen. Jeder der mal vor ewigen Zeiten für Borussia gespielt hat und in der Lage ist sich alleine den Trainingsanzug mit den Sponsorenaufklebern anzuziehen wird für tauglich befunden. Van Lent? Was glaubt Ihr eigentlich warum der nicht schon bei Favres Abgang anstatt Schubert genommen wurde? Klar, weil das der Übertrainer schlechthin ist bei dem sich Guardiola und Mourinho noch Tipps holen. Ich kann mir solche Vorschläge eigentlich nur so erklären das da ein paar Leute noch mal gerne ihre alten Trikots aus dem Schrank kramen würden ohne dabei aus der Zeit gefallen zu wirken.

Ich hatte eigentlich gedacht das wir diese Phase der Vereinsgeschichte hinter uns gelassen hätten und uns stattdessen an den Vereins-Urgesteinen bei Bremen, K*** Mainz usw. erfreuen würden. Nur gut das Frontzeck nicht mehr verfügbar ist...
Antworten auf Posting:
14203 Postings in 373 Threads, 875 registrierte User, 70 User online (0 reg. User, 70 Gäste)