Schon klar, wenn die Vorarbeit gemacht ist (Borussen)

verfasst von Böki(R) - Dortmund - 06.02.2018, 14:14:39

Aber theoretisch muss dafür jedes Stadionfeld einzeln vermessen und entsprechend die Linien kalibriert werden. Ich glaube ja kaum, dass die Felder alle so ganz klare Winkel haben. Wenn man bei der einen Außenlinie anfängt, könnte theoretisch auf der anderen Seite die kalibrierte Linie ins "AUS" laufen, wenne verstehst was ich meine. Und wenn der Greenkeeper dann die Außenlinien lustig mal so, mal so zieht ... ;-)

Da fängt es ja schon an, wo man dann Entscheidungen treffen muss oder die Linien der Felder müssen mit verpflichtend mit GPS gezogen werden :-)

Und das von Dir genannte subjektive Element kommt ja dann erst noch ...

---
Hauptsache Fussek, egal welche Liga !!!

Antworten auf Posting:
  • Schon klar, wenn die Vorarbeit gemacht ist - Böki - 06.02.2018, 14:14:39
14230 Postings in 375 Threads, 875 registrierte User, 107 User online (7 reg. User, 100 Gäste)