Betriebskosten beachten! (Borussen)

verfasst von Brutus(R) - 23.12.2017, 17:02:08

Wichtig finde ich, dass man die Betriebskosten beachtet. Du schreibst ja dass Du ihn wenig nutzt, dann dürfte es eigentlich kein Problem sein. Aber wenn er viel läuft, war zumindest früher schonmal recht schnell (2.000 bis 3.000 Betriebsstunden) eine neue Lampe fällig. Mit LED-Beamern sieht es da schon besser aus. Die halten auch gerne mal 10.000 Stunden oder länger.
Antworten auf Posting:
  • Betriebskosten beachten! - Brutus - 23.12.2017, 17:02:08
16409 Postings in 460 Threads, 877 registrierte User, 112 User online (4 reg. User, 108 Gäste)