O.T. Beamer für Fuppes und Filme (Borussen)

verfasst von Tyorl(R) - Hildesheim - 22.12.2017, 20:46:43

Kennt sich hier wer mit Beamern aus?

Ich möchte im Wohnzimmer meinen TV durch einen Beamer ersetzen.

Der TV wird praktisch kaum genutzt;
da ich sowieso gerade am umräumen bin, denke ich drüber nach,
den Staubfänger-TV durch einen Beamer zu ersetzen;
spart das TV-Rack und gibt mehr Möglichkeiten.

Wohnzimmer ist 4m tief und ich würde den Beamer praktisch über der Couch unter die Decke hängen wollen und an die gegenüberliegende Wand projizieren
Ich benötige KEINEN 4k-Beamer; FullHD würde reichen

da ich keine Jalousinen habe und es somit tagsüber keine Möglichkeit der Verdunklung gibt, muss der Beamer auch Lichtstark sein.

Kann da irgendwer etwas empfehlen?

Achja ... preislich mittelklasse; für HighEnd wird auch der Beamer zu wenig in Benutzung sein
Antworten auf Posting:
16448 Postings in 463 Threads, 877 registrierte User, 145 User online (5 reg. User, 140 Gäste)