Es ist halt der Frust *ist bei mir auch so* (Borussen)

verfasst von Tyorl(R) - Hildesheim - 16.12.2017, 00:47:21

gebe ich zu.

Nach so Spielen wie gegen die Bazis dann Auftritte wie gegen VW und SCF ... da kann einem die Galle hochkommen.

Deswegen auch mein schlechtes Gefühl vor diesem Spiel heute;
ich bin froh, dass wir gewonnen haben, aber dieses "Ausruhen" nach dem 1:0 das raubt mir immer den letzten Nerv.

Das Potential den Mannschaft schätze ich richtig gut ein; aber eben nur, wenn auch alle auf dem Platz 100% geben; lassen die 5% nach, dann kommt halt scheisse raus.

Hoffen wir auf einen Guten Start in die Rückrunde, was allerdings bei den 4 ersten Spielen auch schon wieder in eine "Krise" führen kann; sind ja nun nicht unsere Lieblingsgegner die wir da haben.

Aus den 4 Spielen muss man eigentlich mind. 7 Punkte holen (von der Stärke der Gegner gesehen), aber es können genauso gut auch wieder nur 3 rauskommen und dann ist wieder alles Mist und man rennt wieder den verlorenen Punkten hinterher.

Ich sehe diese Saison als Übergangssaison, hoffe, dass wir unsere Juwelen alle halten können und dann nächste Saison partielle Verbesserungen bekommen und dann wieder angreifen.

So ... und nun Gute Nacht
Antworten auf Posting:
  • Es ist halt der Frust *ist bei mir auch so* - Tyorl - 16.12.2017, 00:47:21
16330 Postings in 457 Threads, 877 registrierte User, 76 User online (0 reg. User, 76 Gäste)