Zingler dreht immer mehr am rad.. (Borussen)

verfasst von vengo(R)   - Berlin Kreuzberg 61 - 04.12.2017, 12:15:26

anstatt sich zu freuen, dass sich etabliert wurde, dass chancen bestehen oben anzugreifen, sieht der sich bereits oben. und natürlich will er erstmal ein neues stadion für die bundesliga, anstatt erst mal zu warten, ob und wann aufgetiegen wird.

und was Schulte geritten hat, jetzt Keller zu entlassen - aber vielleicht bekommen wir den ja irgend wann *fg* -, um dann Hofschneider zu bringen, weiß er nur selbst.


ich habe manchmal die befürchtung, dass der widerspruch zwischen anspruch nd wirklichkeit, der festzustellende größenwahn, igrndwann dazu führt, dass es auch in Berlin eine Alemannia gibt.

---
Wat weiß ich, hömma? Habbich Löcha inne Hände?!

Antworten auf Posting:
18985 Postings in 551 Threads, 877 registrierte User, 81 User online (0 reg. User, 81 Gäste)