mooin - schiri Krug, manipulation u. auch bei uns?.. (Borussen)

verfasst von vengo(R)   - Berlin Kreuzberg 61 - 06.11.2017, 13:15:40

........... Dort soll Bundesliga-Schiedsrichter Dr. Felix Brych bereits am 17. Oktober berichtet haben, dass Krug in Entscheidungen des Video-Schiedsrichters eingreifen würde. Dies sei mindestens in einem Fall sogar geschehen sein, als Krug gar nicht im Dienst war; und zwar am 30. September während der Bundesligapartie Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96 (2:1). Wie genau der 61-Jährige in diesem Fall eingegriffen habe, wird nicht berichtet.

versteh ich jetzt nicht wirklich. bei den Schalkern soll er aber direkt eingegriffen haben:

https://www.stern.de/sport/fussball...-angeblich-bescheid-7687650.html

---
Wat weiß ich, hömma? Habbich Löcha inne Hände?!

Antworten auf Posting:
1720 Postings in 36 Threads, 871 registrierte User, 86 User online (4 reg. User, 82 Gäste)