Raffael spielt sicher (Borussen)

verfasst von Hanseborusse(R) - Hamburg - 04.11.2017, 13:56:44

wir spielen gegen einen wahrscheinlich defensiv eingestellten Gegner. Raffaels Einzelaktionen sind in diesen Spielen enorm wichtig.

Ich glaube auch nicht, dass Wendt raus geht. Sein Defensivverhalten bereitet mir teilweise auch Schmerzen, aber ob der links hinten unerfahrene Johnson das besser macht, bezweifle ich.

Ob Griffo spielt, weiß ich nicht. Hecking scheint nicht der größte Fan zu sein. Dazu ist er ein solcher Sturkopf, dass ihn die Forderungen von außen, Griffo zu bringen, kalt lassen. Ich könnte mir vorstellen, dass Herrmann nach rechts geht und Hazard über links kommt.

Zakkaria muss spielen. Der ist schon jetzt der Dreh- Angelpunkt im Spiel. Mega-Einkauf von Max. Der kann sich lieber in der Nati (wer kommt eigentlich auf so bescheuerte Verniedlichungen????) schonen.
Antworten auf Posting:
1720 Postings in 36 Threads, 871 registrierte User, 104 User online (6 reg. User, 98 Gäste)