Re: Wo er sich engagiert ist ja nun mal ihm überlassen. (Borussen)

verfasst von The_Cryss(R) - Erkelenz - 03.11.2017, 08:56:37

superpro schrieb:
Er ist Hoffenheimer, er hat diesen Verein schon unterstützt, da waren die
meisten hier noch nicht mal in Planung.
Deswegen kann man selbstverständlich gegen das Konstrukt Sinsheim sein.


Klingt romantisch. Aber wollte er nicht erst bei Mannheim und/oder bei Klautern einsteigen und Hoffenheim war nur Plan B oder C? So wie ich das damals verstanden habe war er auf der Suche nach dem kürzesten Weg nach oben, mit welchem Verein das ging war eher zweitrangig.
Antworten auf Posting:
1704 Postings in 34 Threads, 871 registrierte User, 43 User online (0 reg. User, 43 Gäste)