Tja, ist leider so (Borussen)

verfasst von derMythos(R) - Erde - 10.09.2017, 00:42:45

das manche jetzt Hecking so bluten sehen wollen wie Schubert!
Also es wird anfangen gegen ihn zu rechnen, hauptsache er ist der Darth (für mich immer noch echt grausig diese Bezeichnung...) . Favre ist er auch nicht, daher kann das alles nix werden.

Ich würde ja so langsam mal eher Eberl hinterfragen, aber ok, machen wir erst mal nicht...

Es passte damals perfekt und das kommt nicht so oft vor in einem Verein der eher (unterer)durchschnitt die letzten Jahrzehnte war.

Unter Favre gab es im übrigen damals auch mega scheiß Spiele wie heute, aber die wurden dann gewonnen weil man einen Reus hatte der dann doch eine MEGA Idee hatte. Ich weiß noch wie oft man hier PUH sagte und froh war über den punkt/die Punkte, sich sagte das man die unverdienten punkte gerne mitnimmt. Heute denkt man das alles Gold damals war und man die gegner nach belieben beherrschte. Das ist genau so Quatsch wie das Hecking nur scheiße Trainiert, auf- und einstellt.


Aktuell empfinde ich diese Diskussionen über Personalien auch echt krank hier!

Nicht dass sie stattfinden, sondern wie sie stattfinden. Einige rotzen hier nur noch rum, ja wir haben verstanden, ihr mögt Hecking nicht. Dann gibts Leute die immer wieder nachtreten wollen da ihr Schubert viel mehr Kritik hinnehmen musste als Hecking etc. Dann will der eine wieder ne Statistik bringen die noch keiner hatte und stellt die mit nem blöden kommetar dazu mal hier rein, damit sich die user zerfleischen...

Es ist der dritte Spieltag...letzte Saison zählt nicht, also aktuell Platz 8, 4 Punkte. Geht besser, ja, panik nein. Personalien JETZT hinterfragen, nö. Muss sich was ändern? Ja! Die Spielweise, und das wird kommen.


Und ja, mich kotzt es auch an wenn wir verlieren, und ein unverdienter Sieg wäre ein Anfang. Ok, geile Spielweise natürlich schon genial. Aber dafür haben wir aktuell mMn nicht den besten Kader

---
Der Gegner muss von Anfang an zweifeln, in Gladbach zu punkten. (Jos Luhukay)

Antworten auf Posting:
54940 Postings in 1235 Threads, 869 registrierte User, 103 User online (4 reg. User, 99 Gäste)