Re: Eberls Stürmerproblem.. (Borussen)

verfasst von Elm(R) - 12.08.2017, 09:41:48

Jetzt mal ehrlich: wen hättest du denn gerne? Kaliber wie Modeste und Aubermeyang kann niemand bezahlen. Klassische Strafraumstürmer passen einfach nicht in unser System. Ich bin weiterhin der Auffassung, dass wir mit Stindl, Raffael und Hazard über mindestens drei Spieler verfügen, die um die zehn Tore pro Saison schießen können.

Hier wird immer nach einem Heiland für den Sturm gerufen. Aber wie soll der aussehen? Der nächste de Jong? Noch ein Drmic?

---
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt!

Antworten auf Posting:
56566 Postings in 1281 Threads, 870 registrierte User, 60 User online (1 reg. User, 59 Gäste)