letzteres macht Eberl schon sehr geschickt (Borussen)

verfasst von Hanseborusse(R) - Hamburg - 16.04.2018, 14:28:03

Er ist ein Meister darin, die Ansprüche nicht zu sehr hochkochen zu lassen. Er kommt mit "wir wissen wo wir herkommen", "es muss alles passen für Europa, einschl, Schwächen der Konkurrenten"... durch.

Die Unmutsäußerungen der Fans, wurden dann auch mal schnell umgedreht (angebliches Auspfeifen eines 18-jährigen) und für sein Mantra genutzt.

Als es dann komplett unrund lief in der Rückserie, waren es die Verletzten und die Schiedsrichterentscheidungen.

Als auch das nicht mehr griff, haben die Spieler die Vorgaben des Trainers nicht umgesetzt.

Merkwürdigerweise nehmen die Medien das Ganze nahzu kritiklos hin.

Im Endeffekt alles geschenkt, sofern er intern deutlich kritischer an die Sache herangeht und zur nächsten Saison konsequent handelt.
Antworten auf Posting:
11507 Postings in 299 Threads, 875 registrierte User, 61 User online (1 reg. User, 60 Gäste)