Entscheidung in Köln (Borussen)

verfasst von Winki(R) - Nähe Ludwigshafen - 19.01.2018, 08:05:42

mich wundert auch immer noch, wie wenig der "Skandal" in Köln in der Presse diskutiert worden ist. Einen klareren Elfer kann es doch gar nicht geben. Hoffmann kann froh sein, bei der Situation nicht verletzt worden zu sein. Ich kann auch Werner nachvollziehen, der sagt, das man da keinen Elfer verdient hat, weil der Ball schon geschossen worden ist und das Foul keinen Einfluss mehr hatte. Aber rein regeltechnisch war das ein klarer! Trotzdem kam das in der Presse/TV fast gar nicht vor. Verstehe ich bis heute nicht.

---
BMG 4ever!!!

Antworten auf Posting:
13311 Postings in 341 Threads, 875 registrierte User, 51 User online (0 reg. User, 51 Gäste)