Ginter die Zecke (Borussen)

verfasst von Winki(R) - Nähe Ludwigshafen - 21.12.2017, 08:54:03

Wegen Ginter muss ich mich bei Eberl auch entschuldigen. Für Ginter eine so hohe Ablösesumme zu zahlen? Das hatte ich nicht verstanden. Die ersten Spiele von ihm waren eine Bestätigung meiner Vorurteile.

Aber auch ich finde zuletzt ist er immer stärker geworden. Er ist hinten richtig stabil geworden, haut dazwischen wo es erforderlich ist und hat zur Zeit eine sehr geringe Fehlerquote. Aktuell aus der Mannschaft nicht mehr wegzudenken. Und seine Körpersprache ist inzwischen auch eine ganz andere geworden!

Bei Bobadilla wurden meine Vorurteile (leider!!!) bestätigt. Und auch gestern Abend hat sich m.E. gezeigt, dass wir auf der LV-Position spätestens im Sommer einen neuen Spieler verpflichten müssen. Einen starken neuen TW wäre auch nicht schlecht.

---
BMG 4ever!!!

Antworten auf Posting:
13192 Postings in 338 Threads, 875 registrierte User, 116 User online (6 reg. User, 110 Gäste)