Re: Jeder mit etwas Hirn... (Borussen)

verfasst von Elm(R) - 17.12.2017, 13:01:38

Ich sollte von einem Stadionzuschauer schon erwarten können, genau hinzuschauen. Gerade, wenn ich unbedingt während des Spiels pfeifen möchte, was für mich immer noch ein No-Go bleibt.

Und zur Erwartungshaltung: Eberl hat dazu alles gesagt und zwar auch richtig gesagt. Werner, Du hast schon mehr als reichlich Spiele gesehen und ich auch schon ein paar. Wir wissen, wann was schlecht ist oder wann nicht. Und auch Hecking und Eberl sind nicht blind. Die Spieler sind es auch nicht.

Ich erwarte nicht automatisch Europa. Dazu haben wir noch zu viele Baustellen, selbst verschuldete und nicht selbst verschuldete, im Kader und die Konkurrenz ist aktuell zu dicht beisammen, unabhängig vom Niveau, dass man daraus auch nur irgendeinen selbstverständlichen Anspruch ableiten kann.

Ich freue mich aktuell über eine Saison, in der wir mal wieder ein Kandidat für Europa sind und nix mit den Abstiegsrängen zu tun haben. Klar hadere ich oft genug mit der Mannschaft. Aber das war in der meisten Zeit in den letzten 30 Jahren auch nicht anders. Irgendwas ist ja schließlich immer...! ;-)

---
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt!

Antworten auf Posting:
7817 Postings in 195 Threads, 872 registrierte User, 43 User online (0 reg. User, 43 Gäste)