Guter Artikel zu ME auf Seitenwahl (Borussen)

verfasst von grenzagent(R) - Dresden - 17.12.2017, 11:24:05

Ich kann diesem nur beipflichten. Wer das eine will, muss das andere aushalten. Soll heißen, wer will dass seine Kunden am Spieltag locker mal 100,-€ pro Person lassen, muss damit leben, dass diese schneller Kritik üben. Preis- / Leistungsverhältnis und so...
Die Kunden zu beschimpfen ist ganz schlechter Stil und zeugt von wenig Souveränität bis hin zu kindlichem Trotz. Und wenn er seinen Verein schon so vehement verteidigt, warum dann nicht auch gegen DFB, DFL, RB, SAP, VW und so weiter?
Antworten auf Posting:
7874 Postings in 197 Threads, 872 registrierte User, 57 User online (2 reg. User, 55 Gäste)