Re: Ich meine ja bei dir ist einiges falsch (Borussen)

verfasst von vengo(R)   - Berlin Kreuzberg 61 - 16.12.2017, 12:21:24

Speedrich schrieb:

Und gestern habe ich ein gutes Heimspiel gesehen. ...


wie das gesagt werden kann, ist und bleibt mir ein rätsel.
jeder, wirklich jeder, in der glotze aber auch inder presse, hat sich gefragt, warum nach 10 minuten das spielen eingestellt wurde.

nur mal zwei der unseren:

Torfabrik: Am Ende konnten sich die Borussen nach einem etwas eigenartigen Spiel über einen verdienten Heimsieg freuen. Wirklich stabil waren die Gladbacher nicht, aber sie machten zum richtigen Zeitpunkt die Tore.

Seitenwahl: Die Frage, warum die Mannschaft das Fußballspielen ohne Not mehr oder weniger einstellt und danach behauptet, es sei doch ganz anders gewesen, bedarf einer vernünftigen Antwort.

es ist schlicht fakt, dass das spiel hätte kippen können und das deshalb, weil wir viel zu wenig getan haben. eine besserer gegner und wir hätten wieder was fürs torverhältnis getan - minusmäßig.

und die anderen spiele, die ich aufgezählt habe, Speedy? ging schließlich nicht nur um gestern in Flears posting.

deshalb noch einmal:

Essen, Augsburg, Frankfurt, Dortmund, Leverkusen, Mainz, Wolfsburg, Freiburg, teilweise Hertha, Schalke und auch gestern den HSV, also rund die hälfte aller spiele, haben dafür gesorgt, dass es (berechtigte) kritik gab und gibt.
Welche wirklich tollen spiele, über die gesamten 90 minuten, stehen dem eigentlich gegenüber?


oder, dass ich die behauptung widerlegt habe, dass Hecking aus "freien stücken" zwei youngster auf die 6 stellte? du glaubst doch nicht ernsthaft, dass das mit Kramer und Zakaria, selbst Strobl, so gewesen wäre.

ignorierste einfach?

grundsätzlich frage ich mich aber schon, welchen anspruch du an ein gutes fußballspiel hast, wenn das gestern eines gewesen sein soll.

---
Wat weiß ich, hömma? Habbich Löcha inne Hände?!

Antworten auf Posting:
  • Re: Ich meine ja bei dir ist einiges falsch - vengo - 16.12.2017, 12:21:24
7597 Postings in 191 Threads, 872 registrierte User, 245 User online (25 reg. User, 220 Gäste)