vergleich frontzeck / Favre / schubert / hecking (Borussen)

verfasst von Silent_Bob(R) - 16.12.2017, 00:34:45

hier mal die nackten zahlen nach der jeweiligen hinrunde (17 spiele) der letzten jahre:

frontzeck
10/11 10 -1

favre
11/12 33 +14
12/13 25 -1
13/14 33 +16
14/!5 27 +9
15/16 29 +4

schubert
16/17 17 -10

hecking
17/18 28 -1

also ich finde, dass wir mit darth-dieter nicht so arg schlecht dabei sind...

natürlich rege ich mich auch über unsere spielweise auf: führung, dann zurück ziehen und um das gegentor betteln. blutleere auffürungen wie in wob oder in fr. kack-heimspiele wie z.b. gegen die eintracht und und und... man stelle sich vor, wir hätten in diesen spielen auch gepunktet...

ist der dieter nun der richtige bzw. perfecte trainer für unsere borussia? i don't weiss nicht. aber ich bin mir sowas von sicher, dass wir mit schubert schlechter da stehen würden.

mein vorschlag: wir sollten den lucien als defensiv-trainer im winter (zurück) verpflichten. mit weniger als der hälfte der trainigszeit würde er unseren jungs mit seiner pedantierie nicht so sehr aufn sack gehen und der dieter sagt dann nur "spielt's fussball"...

und noch was: cuisance = GRANATE !!! 18 jahe alt, lichtjahre dem marin (war am anfang auch kein schlechter) voraus

oxford: kaufen für die angesagten 7 mio. der jung hat potential! besser im dm als gingter allemal, trotz anfängerfehlern...

so, wünsche dann ne gute nacht allerseits!
Antworten auf Posting:
7817 Postings in 195 Threads, 872 registrierte User, 46 User online (0 reg. User, 46 Gäste)