Meeega (Borussen)

verfasst von micberle(R) - 47638 Straelen - 14.12.2017, 13:12:13

wie man sich die komplette Hinserie, in der man 5 oder 6 gute Halbzeiten hatte, schön reden kann. Ausser die Punkteausbeute, ist doch nun wirklich nichts nachhaltiges erkennbar. Und wenn man die glücklichen Siege abzieht, sind wir leistungstechnisch da wo wir hingehören, im tiefsten Mittelfeld. Ohne Dreifachbelastung pfeifen wir aus dem letzten Loch. Ja, wir haben viele Verletzte, aber wir haben ja auch einen breiten Kader. Das ist immer eine Chance für die Kollegen aus der 2. Reihe sich in den Vordergrund zu spielen. Also ich habe da jetzt niemanden gesehen, der Ansprüche auf die Startelf stellen kann. Konstant sind nur die Ausreden der Spieler und des eloquenten Trainers. Vorzüglich ist allerdings unsere Medienabteilung, die Statements sind herrlich vordiktiert. Ich wäre als Spieler nach dem Freiburg Spiel an den Mikros vorbeigelaufen und ausserdem hätte ich mir mal eine klare Ansage von Hr. Eberl gewünscht. So hat man das Gefühl, dass alles tippi toppi ist.
Antworten auf Posting:
7803 Postings in 195 Threads, 872 registrierte User, 92 User online (5 reg. User, 87 Gäste)